Präventive Fachberatung für Kindertagesstätten

Wir stellen uns vor

Ziel der Präventiven Fachberatung ist es, das Kind in seiner Ganzheit wahrzunehmen. Durch den Einsatz der Präventiven Fachberatung in den Kindertagesstätten sollen Auffälligkeiten im Verhalten und der Entwicklung des Kindes erkannt werden, um dadurch frühzeitig unterstützen zu können.


Im Dialog mit den Eltern und den pädagogischen Fachkräften werden weiterführende Ideen und Angebote entwickelt, die den individuellen Möglichkeiten des Kindes entsprechen.

Die Beobachtung des Kindes findet in seiner gewohnten Umgebung im Kindergarten statt.