Selbsthilfegruppe für frauen nach einer Krebserkrankung

Die Teilnehmerinnen der Gruppe, die überwiegend Brustkrebspatienten sind, treffen sich an jedem 3. Dienstag des Monats von 14:30 - 16:00 Uhr im Gruppenraum der Diakonie in Mosbach.

Im Mittelpunkt der Treffen steht der Erfahrungs- und Informationsaustausch mit anderen betroffenen Frauen. Zusätzlich dazu gibt es Entspannungs- und leichte Gymnastikübungen sowie ergotherapeutische und kreative Angebote, die auf die besonderen Einschränkungen nach einer Brustoperation Rücksicht nehmen.

Einmal jährlich steht ein gemeinsamer Ausflug auf dem Programm und zweimal im Jahr gibt es kleine Festlichkeiten der Jahreszeit entsprechend.

 

Zum Jahresprogramm

 

Ansprechpartnerin: Frau Carey

Kontakt: 06261 - 9299 200

Mail: kasadontospamme@gowaway.diakonie-nok.de