Interkulturelle Wochen vom 19.09. bis 25.10.2019

Das Motto der diesjährigen Interkulturellen Wochen macht auf eine Dimension im Zusammenleben mit Menschen anderer Herkunft und Religionen aufmerksam, die über das moralische Gebot der Freundlichkeit, der Fürsorge und Unterstützung – kurz: der „Gastfreundschaft“ – hinausgeht, nämlich „Zusammen leben, zusammen wachsen“.

Durch die Begegnung von Menschen, Kulturen und Religionen können Vorurteile und Ängste abgebaut werden. Lassen wir uns nicht anstecken von einer Kultur der Angst, der Angst vor den „Anderen“ und der Angst vor der Zukunft. Geben wir stattdessen Zeugnis von unserer Hoffnung, gestalten wir unsere Gesellschaft mit Mut und Zuversicht.

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen lädt der Kirchenbezirk Mosbach zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Es ist für jeden etwas dabei, für Groß und Klein, für das Auge, für Gespräche und die Seele - schauen Sie doch vorbei. Bitte beachten Sie, dass für einige Veranstaltungen Ihre vorherige Anmeldung notwendig ist, nur so können wir diese gut planen.

Ansprechpartnerin für die Interkulturellen Wochen ist

Frau Gelb

- Telefon 06261 9299-200 (Sekretariat)
- E-Mail asyldontospamme@gowaway.diakonie-nok.de

 

Weiterführende Informationen über unser umfangreiches Beratungs- und Unterstützungsangebot im Bereich der Flucht, Migration und Integration finden Sie unter unserem Internetauftritt: www.flumi-diakonie.de